Ostara Médical

transparent-icon
Ostara Logo Banniere 2022
Standort: Valleyfield, Quebec, Kanada
Lizenziert seit: 2021
Cantourage Anbaupartner seit: 2022
Fokus auf dem Heimatmarkt: medical und recreational
Sorten auf dem deutschen Markt: Bubblegum Biscotti x Grape Gasoline, Life Hack
Thumbnail 4
Thumbnail 4
Thumbnail 4
Thumbnail 3
Thumbnail 4
Thumbnail 4
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Thumbnail 4
Thumbnail 4
Thumbnail 4
Thumbnail 3
Thumbnail 4
Thumbnail 4
previous arrow
next arrow

Innovative Indoor-Anlagen

Mit ihrem Bekenntnis zu Qualität, Nachhaltigkeit und Innovation hat sich Ostara Médical auf den Indoor-Anbau spezialisiert. Die gesamte Anlage wurde unter Berücksichtigung der Good Manufacturing Practice (GMP) entworfen, um höchste Standards in Qualität und Sicherheit zu gewährleisten.

Derzeit betreibt das Unternehmen drei hochmoderne Anbauräume, jeder ausgestattet mit etwa 50 LED-Lampen und sogenannten TrolMasters – Systemen, die es ermöglichen, Licht-, Temperatur- und Feuchtigkeitsparameter fernzusteuern. So wird sichergestellt, dass die Pflanzen ununterbrochen unter optimalen Bedingungen wachsen können. Um die Anbaukapazität zu optimieren und den verfügbaren Platz bestmöglich zu nutzen, sind die Räume mit mobilen vertikalen Regalsystemen ausgestattet.

Img 3736
Ostara Greenrak (14 Of 25)

Von Klonen bis zur Ernte

Das Team ist stolz darauf, alle Anbauprozesse vollständig intern zu handhaben, von der Erstellung eigener Klone bis zur endgültigen Ernte. Die Klone stammen von sorgfältig ausgewählten Mutterpflanzen, die aus den Samen gezogen wurden, um die höchste Qualität der Genetik für den Anbau sicherzustellen.

Optimales Wachstum und Schutz für eine gesunde Ernte

Damit die Pflanzen alle wichtigen Nährstoffe für ihr Wachstum erhalten, werden Kokosfasern als Anbausubstrat verwendet. Das Unternehmen verwendet ausschließlich Düngemittel von FloraFlex, die jeweils auf das spezifische Wachstumsstadium zugeschnitten sind. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, wird kurz vor der Ernte ein mindestens zehntägiges „Flushing“ durchgeführt, bei dem überschüssige Mineralien und Nährstoffe aus dem Boden und den Pflanzenwurzeln gespült werden.

Ostara Médical setzt zudem auf einen proaktiven Ansatz zur Schädlings- und Krankheitsbekämpfung und verwendet daher ausschließlich Pestizide mit natürlichen Inhaltsstoffen wie Rapsöl und Knoblauch. Zum Pflanzenschutz und der Vorbeugung von Krankheiten werden biologische Organismen eingesetzt und Produkte wie Peroxid sorgen für eine gründliche Desinfektion der Pflanzen.

Img 3813

Weitere Informationen: ostaramedical.com