Nicht zur direkten oder indirekten Veröffentlichung oder Verbreitung innerhalb der oder in den Vereinigten Staaten von Amerika, Australien, Kanada oder Japan oder einer sonstigen Rechtsordnung, in der eine solche Veröffentlichung oder Verbreitung unzulässig wäre. Die wichtigen Hinweise am Ende dieser Mitteilung sind zu beachten.

Berlin, 24. Oktober 2023 – Die Cantourage Group SE (im Folgenden „Cantourage“, ISIN: DE000A3DSV01, www.cantourage.com), ein führendes europäisches Unternehmen für die Herstellung und den Vertrieb von Medizinalcannabis, hat mit dem schweizerischen Cannabisunternehmen Astrasana ein langfristiges Lieferabkommen für medizinisches Cannabis unterzeichnet. Auf dieser Basis stellt Cantourage ab heute ein ausgewähltes Sortiment von insgesamt vier hochqualitativen medizinischen Blüten mit einem hohen THC-Gehalt zur Verfügung. Zum Marktstart werden Patientinnen und Patienten in der Schweiz medizinische Cannabisblüten der Anbauer LOT 420, Green Karat und Breathing Green aus Kanada beziehen können.

Yves Antoniazzi, CEO von Astrasana, sagt: „Wir sind begeistert über diese Partnerschaft mit Cantourage, die es uns ermöglicht, hochwertige medizinische Cannabisblüten mit einem hohen THC-Gehalt auf den schweizerischen Markt zu bringen. Dies ist ein bedeutender Schritt für Astrasana und ein Meilenstein in der Versorgung mit Medizinalcannabis in der Schweiz. Die Zusammenarbeit wird es uns ermöglichen, die steigenden Nachfrage nach hochqualitativen medizinischen Produkten zu bedienen und so den Bedürfnissen der Patient:innen nachzugehen.“

Sebastian Blöte, Director Sales Europe von Cantourage, kommentiert: „Als aufstrebendes Unternehmen im Markt für Medizinalcannabis freuen wir uns sehr, dass wir zusammen mit Astrasana unseren Footprint in Europa erweitern können. Das Sortiment für Astrasana, das sich durch Blüten mit einem hohen THC-Gehalt auszeichnet, wird bereits im deutschen Markt stark nachgefragt. Im Rahmen der geschlossenen Partnerschaft können wir nun gemeinsam neue Maßstäbe in der Versorgung mit Medizinalcannabis in der Schweiz setzen.“

Die Partnerschaft mit Cantourage markiert eine bedeutende Entwicklung für die Versorgung mit Medizinalcannabis in der Schweiz. Seit der Legalisierung von medizinischem Cannabis im August 2022 eröffnen sich vielfältige Möglichkeiten, die nun von Astrasana in Zusammenarbeit mit Cantourage genutzt werden können. Die Einführung der hochqualitativen THC-Blüten, die nach Craft-Standards angebaut werden, erfolgt vorerst exklusiv über die Rosengarten Apotheke in Zürich Bassersdorf. Diese hat sich auf die Verarbeitung und Abgabe von Medizinalcannabis spezialisiert. Cantourage konzentriert sich darauf, qualitativ hochwertige Blüten von Anbaupartnern aus der ganzen Welt nach GMP-Vorgaben herzustellen, freizugeben und zu vertreiben. Diese Qualität und Expertise wird nun durch die Kooperation mit Astrasana auch den Patient:innen in der Schweiz zugänglich gemacht.

Über Astrasana
Die Astrasana Holding ist ein aufstrebendes Schweizer Cannabisunternehmen. Die Gruppe umfasst ein internationales Netzwerk von Firmen, welches alle Marktsegmente innerhalb der Branche bedient. Mit dem Hauptsitz in der Schweiz und drei weiteren Gesellschaften in UK, Tschechien sowie Japan beschäftigt Astrasana insgesamt rund 30 Mitarbeitende und vertreibt ihre Produkte in über 18 Länder weltweit.

Weitere Informationen: astrasana.com

Über Cantourage
Cantourage ist ein führendes europäisches Unternehmen für die Herstellung und den Vertrieb von Medizinalpräparaten und Arzneimitteln auf Basis von Cannabis. Das in Berlin ansässige Unternehmen wurde 2019 von den Branchenpionieren Norman Ruchholtz, Dr. Florian Holzapfel und Patrick Hoffmann gegründet. Mit einem erfahrenen Managementteam und seiner „Fast Track Access“-Plattform ermöglicht Cantourage es Produzenten aus aller Welt, schneller, leichter und kosteneffizienter Teil des wachsenden europäischen Marktes für medizinisches Cannabis zu werden, indem es deren Cannabis-Rohmaterial und -Extrakte weiterverarbeitet und vertreibt. Dabei stellt Cantourage stets die Einhaltung der höchsten europäischen pharmazeutischen Qualitätsstandards sicher. Das Unternehmen bietet Produkte in pharmazeutischer Qualität in allen relevanten Marktsegmenten an: getrocknete Blüten, Extrakte, Dronabinol und Cannabidiol. Cantourage wurde am 11. November 2022 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und wird unter dem Börsenkürzel “HIGH” geführt.

Weitere Informationen: www.cantourage.com

Diese Bekanntmachung stellt kein öffentliches Angebot und keine Werbung für ein öffentliches Angebot zum Verkauf von Wertpapieren, insbesondere nicht im Sinne der Verordnung (EU) 2017/1129 (ProspektVO) dar.

Pressekontakte Cantourage:
Tonka Communications
+49 (0)176 7471 7519
cantourage@tonka-pr.com